Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Hocksitzhaltung Buch  (Gelesen 4350 mal)
donronny23
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 1


Profil anzeigen
« am: 29. Februar 2012, 14:54:18 »

Nach einigen Jahren der Ruhe, habe ich jetzt mal wieder Hämoriden, zur Abwechslung mal Auenliegend.
Da ich diesbezüglich mittlerweile alternativen Ratschlägen vertraue, lehne ich die übliche Metzgermethoden der Proktologen ab, die wieder nur ihre Messer wetzen wollen.
Die Hocksitzmethode interessiert mich und ich las, hier würde man ein buchartiges Brevier zu diesem Theme einsehen können. Leider kann ich diese Schmonzette bei der Darmhilfe nirgendwo finden.
Kann mir diesbezüglich jemand helfen?

Ahhhh noch eine andere Frage, welche Wirkstoffe (für Salben) wären zu empfehlen.
Da ich im Ausland lebe helfen Produktnamen nur indirekt, Namen von Wirkstoffen wären hilfreicher.

Wäre für Hilfen ausserordentlich dankbar,

karibische Grüsse  Grinsend sendet Donronny
Gespeichert
Darmhilfe
Administrator
Jr. Member
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 82


Profil anzeigen
« Antworten #1 am: 29. Februar 2012, 23:00:27 »

Hallo,

das Buch kann man hier gratis lesen:
http://www.darmhilfe.de/1einleitung.htm

Allerdings fürchte ich, daß die "Schmonzette" eines der wichtigsten Bücher das 21. Jahrhunderts ist (oder wenigstens in absehbarer Zeit werden wird) ;-) Wer Schmonzetten will braucht nur das TV-Nachmittagsprogramm einzuschalten :-)

Mit Wirkstoffangaben kann ich leider nicht dienlich sein, aber ich schätze, das meiste davon dürfte in die Kategorie "Schlangengift" fallen ;-) (wenn diese ganzen Mittel wirken würden gäbe es klarerweise keine Hämorrhoiden mehr in der Bevölkerung, denn das erste was immer verschrieben wird sind diese 100.000 Salben und Zäpfchen). Ich denke aber daß es auch hier einige (wenige) Mittel geben wird, die wenigstens ein bißchen was helfen werden, nur habe ich da keinen "Marktüberblick" und kann deswegen keine Empfehlungen geben.

Hier im Forum finden sich auch noch weitere hilfreiche Tipps zum Thema Hämorrhoiden, einfach sich durchs Forum lesen :-)

Ebenso schöne Grüße in die Karibik,

Darmhilfe
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  



Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge